Wandelemente Leichtbau

Wandelement Holz Leichtbau

Ökologisch, stabil und individuell - Das G40 Wandelement Holz

Das 40mm starke Wandelement Holz in Leichtbauweise besteht aus einem stabilen MDF-Rahmen, einer leichten und umweltfreundlichen Papierwabenmittellage und einer HDF-Platte mit Schichtstoffbelag. In der umlaufenden 16mm breiten Nut der Wand nehmen Bohrungen an den Kanten die Verbinder auf. Ebenfalls in die Nut vormontierte Füße und Federstücke sorgen für eine leichte Montage und einen flächenbündigen Sitz der G40 Leichtbauwand. Die Wände des G40 Messewandsystems können beidseitig mit allen gängigen Oberflächenmaterialien beschichtet werden.


Jetzt auch stapelbar - Das G40 Türelement in Holz Leichtbau

Das G40 Messewandsystem bietet diverse Möglichkeiten Durchgänge und Türelemente zu bauen. Wir fertigen neben Türelementen in Holz Leichtbau auch Wandelemente mit festverglastem Durchgang oder Glastüre. Schiebetüren und weitere Sondertüren sind ebenfalls erhältlich. Dank Weiterentwicklungen wie verdeckt montierten, einstellbaren Bändern sowie einer flächenbündigen Rosette in Edelstahl ist die G40 Türe jetzt stapelbar.


Türelement, mit Ganzglastür klar

Türelement, mit Ganzglastür klar, im Falz, Türblatt in 8mm ESG klar, inkl. Bänder und Drücker in Alu EV1 oder Edelstahl, unten mit absenkbarem Abstandsbügel in Stahl, Falzkanten passend farbig lackiert. Inklusive Federn und Stellfüßen. Durchgangsmaß ohne Bodenluft: 1962x690mm. Ohne Schließzylinder.

Rundwand in Leichtbau

Die G40 Rundwand mit individuellem Radius

Die Rundwand des G40 Messewandsystems wird als 40mm starkes Leichtbauelement gefertigt. Je nach Anforderung stellen wir die Rundwand im gewünschten Radius und der nötigen Wandgröße her. Für Rundwände deren Radien vom Standard abweichen fertigen wir extra Pressformen. Die Größe der Rundwand kann über das äußere Bogenmaß oder über den Winkel und den Radius angegeben werden. Das maximal mögliche äußere Bogenmaß beträgt 1000mm.

Der kleinst mögliche Radius für eine Ausführung in Leichtbauweise ist 250mm. Das Angebot wird erweitert durch Rundwände mit Durchgang und Rundwände mit Türe.

Twinwand

Wandelement mit Doppelnut - Die G40 Twinwand

Die G40 Twinwand mit Doppelnut ist in allen Stärken von 70-150mm erhältlich und wird als Leichtbauwand in Sandwichbauweise ausgeführt. Die Twinwand ist mit allen Wandelementen des G40 Messewandsystems kombinierbar. Auch die G40 Verbindersets sind anwendbar. Sollen die Wände dicker als 150mm sein kann auch doppelschalig gebaut werden.

Winkelwand

Die festverleimte G40 Winkelwand

Um Eckabschlüsse von freistehenden Wandelementen zu gestalten oder um beliebige Winkel zu bauen, gibt es Winkelwände im G40 Messewandsystem. Die Winkelwand in Leichtbauweise mit Papierwabenmittellage und besitzt umlaufend eine 16mm Nut für die Verbindertechnik. Ausführungen wie L-Winkelwand auf Gehrung, Winkelwand in beliebigem Winkel oder T-Wand mit Winkel 90° erweitern die Möglichkeiten des G40 Wandsystems für Ihren Messestand. Jede Ausführung der Winkelwand ist fest verleimt und jedes Schenkelmaß ist möglich.

Oberfläche der G40 Leichtbauwand

Die G40 Leichtbauwand Holz in Standardausführung hat eine sehr hochwertige und kratzunempfindliche Schichtstoffoberfläche in weiß Perlstrukur RAL 9010. Dieses G40 Wandelement ist ohne besonderen Brandschutz.

Grundsätzlich sind alle denkbaren Oberflächen für das G40 Wandelement möglich, wie diverse Schichtstoffe, Sperrholz, Furnier, Lack, 3-Schichtplatten, HDF roh für Anstrich, MDF roh, und viele weitere.

Standardoberfläche

Die Standardoberfläche aller G40 Wandelemente Holz, soweit nicht anders angegeben, ist Schichtstoff Standard weiß Perlstruktur RAL 9010. Diese Oberfläche ist sehr hochwertig und kratzunempfindlich.

Weitere Oberflächen

Für die Oberfläche der Wandelemente stehen viele weitere Möglichkeiten zur Auswahl, wie zum Beispiel MDF roh, HDF roh für Anstrich, Sperrholz, Furnier, Lack, 3-Schichtplatten, Schichtstoffe. Alle Schichtstoffe werden auf 3mm HDF gepresst. Metall- und Hochglanzschichtstoffe werden auf 5mm HDF gepresst, wodurch die Wände deutlich schwerer werden!
Es ist nicht möglich, auf den beiden Wandseiten unterschiedliche Schichtstoffe zu pressen, die Wand wird sich verziehen. Bei glänzenden Schichtstoffen kann sich der Rahmen abzeichnen. Wände können auch mit Folie kaschiert werden. Bitte beachten
Sie hierbei, dass Folien schrumpfen.

Berechnung der Wandfläche

Für die Berechnung der Wandfläche werden die Breiten gerundet auf: 250, 500,1000mm. Die Höhen werden gerundet auf: 1000, 2000, 2500, 3000, 4000mm.
Die Türelemente zählen doppelt. Die Wände sollten sich in ihren Ausmaßen nach den Rohformaten richten. Verschnitte müssen voll berechnet werden. Auch Wände mit Stoßfugen können gegen Aufpreis gefertigt werden.

Berechnung der Wandpreise

Der Wandpreis ist stark vom Preis der Deckschicht abhängig. Bei größeren Mengen und frühzeitiger Bestellung besteht die Möglichkeit, die Schichtstoffe bzw. Oberflächenmaterialien günstig in Fixformaten zu kaufen und somit preiswerter anbieten zu können. Der Preis pro 1m² Wand beinhaltet immer Vorder- und Rückseite. Bei Mengen unter 100m² Wand müssen ggf. teurere und im Verschnitt ungünstigere Schichtstoffformate verwendet werden. Bitte anfragen.

Standardoberfläche Wandelemente

Die Standardoberfläche aller G40 Wandelemente Holz, soweit nicht anders angegeben, ist Schichtstoff Standard weiß Perlstruktur RAL 9010. Diese Oberfläche ist sehr hochwertig und kratzunempfindlich.

Schichtstoffdekore nach Preisgruppen

Schichtstoffdekore nach Preisgruppen, als Zulage pro 1m² Wand. Der Preis je 1m² beinhaltet immer Vorder- und Rückseite der Wand.


Oberfläche MDF grundiert

Oberfläche MDF mit Grundierung, als Zulage pro 1m² Wand, also beidseitig. Informationen und Preise auf Anfrage.


Oberfläche lackiert

Oberfläche lackiert, als Zulage pro 1m² Wand. Informationen und Preise auf Anfrage.


Oberfläche magnethaftend

Oberfläche magnethaftend, als Zulage pro 1m² Wand, also beidseitig. Informationen und Preise auf Anfrage.

Wandelemente Aluminium

Glasrahmen

Der G40 Glasrahmen - wertvolle ergänzung zum G40 Messewandsystem

Der G40 Glasrahmen bietet eine wertvolle Ergänzung zum G40 Messewandsystem. Der stabile Alurahmen ist geeignet für 6mm starkes Glas in Gummidichtung und dank der neuen Dockverbinder Technik 100% kompatibel zu allen anderen Elementen des G40 Wandsystems. Spezielle Gummidichtungen sorgen für leise schließende Türen. Durchgänge können individuell geplant werden. Der G40 Glasrahmen lässt sich in allen Größen realisieren und bleibt wegen der zerlegbaren Rahmenkonstruktion trotzdem einfach in der Handhabung, im Transport und in der Lagerung.

Kederrahmen

Eindrucksvolle Lichteffekte mit dem G40 Kederrahmen

Jede beliebige Grafik mit Stoffkeder kann in den G40 Kederrahmen montiert und wieder ausgetauscht werden. Auf die Rückwand montierte LED-Technik hinterleuchtet den Stoff und sorgt so für eindrucksvolle Effekte. Der Alurahmen mit Dockprofil ist 40mm stark, zerlegbar und dennoch stabil und zu 100% kompatibel zu allen Wandelementen des G40 Messewandsystems. Für optimale Lichtreflexe und eine saubere Rückansicht wird die Rückwand weiß lackiert. Der Kederrahmen ist in jedem beliebigen Maß und auch breiter als 1000mm erhältlich.